Löschwasser-Vorlagebehälter

 

Löschwasser-Vorlagebehälter der Baureihe VB-S entsprechend den Anforderungen nach DIN 14462
und sind mit einem freier Auslauf AB nach DIN EN 1717 zur Absicherung von Trinkwasserinstallationen konstruiert.

Sie werden in der Regel als Löschwasser-Übergabestelle nach DIN 1988-600 eingesetzt oder auch zur Bevorratung von Löschwasser genutzt, wenn die Versorgungsmengen aus dem örtlichen Trinkwassernetz nicht ausreichend sind. In der Regel kommen Sie dabei in Verbindung mit Feuerlösch-Druckerhöhungsanlagen nach DIN 14462 zum Einsatz.

Alle Informationen zu unseren Feuerlösch-Druckerhöhungsanlagen, Löschwasser-Vorlagebehälter sowie dem zugehörigen Zubehör-Sortiment finden Sie in unserem Gesamtprospekt.

Nachfolgend unsere Einzel-Datenblätter zu den einzelnen Behälterausführungen:

 

Löschwasser-Vorlagebehälter

•    VB   600 S mit freiem Auslauf AB und  600 ltr Nutzvolumen

•    VB 1100 S mit freiem Auslauf AB und 1.100 ltr. Nutzvolumen

•    VB 3000 S mit freiem Auslauf AB und 3.000 ltr. Nutzvolumen

 

Informationen und Datenblätter zu anderen Ausführungen senden wir Ihnen auf Anfrage zu.

 

ALFRED SCHNEIDER GmbH u. Co KG - Bereich Feuerschutz ● Nickelstr. 26 ● D-33378 Rheda Wiedenbrück
Tel. +49 (0) 5242 58100-0 ● Fax +49 (0) 5242 58100-19 ● info@schneider-feuerschutz.de

Unternehmenssitz: ALFRED SCHNEIDER GmbH u. Co KG ● Am Feldchen 12 ● D-34320 Söhrewald

Tel. +49 (0) 5608 9486-0 ● Fax +49 (0) 5608 9486-29 ● info@schneider-blechbearbeitung.de